HOME
 BLOG
ART AND KITSCH
BUDDY HOLLY
FAN MEMORIES
Fan Memories - 2 Andreas (D)
Fan Memories - 3 Mike (USA)
Fan Memories - 4 Joachim (D)
Fan Memories - 5 Alfred (D)
Fan Memories - 6 Robert (UK)
Fan Memories - 7 Berndt (D) (2)
Fan Memories - 8 Rob (Canada)
Fan Memories - 9 Vic & Jack (UK)
Fan Memories - 10 Jan (NL)
Fan Memories - 11 (various)
Fan Memories - 12 (various)
DISCOGRAPHY
HANS' COVERS LIST
HANS' TRIBUTES LIST
IAN's  COLLECTION
V. I. P. ' s
"BEST"  ERRORS 1
BUDDY A GO-GO
BILLBOARD CHARTS
BITS & PIECES 1
GUESTBOOK
MORE FAVOURITES
L I N K S
WANTED
WEATHER
POLL
IMPRESSUM
TELEKOM SERVICE


          

BUDDY_HOLLY_LIVES
         





                      

       Please  scroll  down  for  the  QUOTES and  for  a  short  translation !








                                 FAN   MEMORIES   ( 4 )


                                    FAN - ERINNERUNGEN   ( 4 )



  



           Erinnerungen eines deutschen Rock - Musikers an Buddy Holly.




                  
 Memories of Buddy Holly by a German Rock Musician.

                    Band:  GROBSCHNITT

      Artist :  Drummer Joachim Ehrig ( EROC )




Wegen seines Eintrages in mein Gästebuch habe ich mich mit dem ehemaligen Schlagzeuger der Kult - Band "Grobschnitt" in Verbindung gesetzt, da ich auf seiner Webseite Grandioses über seinen und auch meinen Lieblingsradiosender der 60er Jahre lesen und sehen konnte: Radio CAE in Werl bei Dortmund. Viel Bildmaterial, viel Information, mit Herzblut geschrieben.


Auf der Seite "ABOUT HANS" - "WAS VON MIR" gibt es einiges davon mit freundlicher Genehmigung von Wolfgang Zschauer zu sehen.


Sehr überrascht war Eroc, dass ich eine CD von "Grobschnitt" aus dem Jahr 1980 mit dem Namen "Illegal" besitze, die Gruppe also kenne.





  

   Das ist schon sehr lange her.

   Sehr sehr lange.

   Da trug man ja noch solch

   eine Haarpracht.

   Könnte um 1975 herum

   gewesen sein.


  Long time ago, but fascinating. What a band !




Nicht nur, dass ich die Band schon urlange kenne: Ein ganz kleiner Titel dieser Gruppe, die auch für Marathonstücke steht, ist mir sehr an's Herz gewachsen: SILENT MOVIE ist ruhig, emotional, mehr als das. Da ist natürlich kein Schlagzeug involviert, das ist ein Tonkunstwerk, allerdings ohne Mitwirkung von Eroc, er war der 'Schießbudenchef', first man on drums.



Seit ich diese Seiten betreibe, habe ich den Song "SILENT MOVIE" von GROBSCHNITT gelistet. Als einen meiner absoluten Favoriten. Für immer und ewig. Fan ist eben Fan. Es gibt bei mir Topfavoriten, die ich nie durch den Raster fallen lassen würde, wäre denn mal eine engere Auswahl fällig.








An amusing intro. Not exactly indicative of the quality of musicianship and songwriting from this great German band, whose roots go back to the band Crew in Hagen in 1966. Crew met up with an outfit called Charing Cross and Crew Blues Session was formed. This collaboration didn't last too long and Grobschnitt proper were formed in February 1970.


They were one of Kraut Rock's most eccentric groups, encompassing elements of prog, psych, theatrics and wacky humor in their music. All of the members of the band adopted pseudonyms, namely Eroc, Bar, Mist, Wildschwein, Lupo and Popo. "Sahara" was taken from their second album, a double album called "Ballerman", released in 1974. Grobschnitt have been credited with having released two of Kraut Rock's best conceptual progressive albums, "Rockpommel's Land" in 1977 and "Solar Music - Live" in 1978.






             This is 'Eroc' today, and here is his story :

   
                                   -        Eroc's  Buddy Holly Story      -


                 So sieht Eroc heute aus, hier ist seine Story :


                                     -      Erocs Buddy Holly Story     -





Hans :


Wie war Dein Verhältnis zu Buddy Holly?

War er irgendwie ein Vorbild oder gab er Dir Impulse?



Eroc:


Im Jahre 1959 wohnte ich noch in Oberhausen (von wo aus ich tatsächlich 
Radio CAE empfangen konnte). Im Sommer dieses Jahres fing alles an:
Ich war gerade 8 und meine Mutter ließ mir von einer Arbeitskollegin (Frau Keller) bestellen, ob ich deren altes Radio haben möchte. Und ob...


Und dann stand ein dicker, alter Siemens-Röhrenempfänger in meinem
Zimmer und ich drehte daran herum, in größter Abenteuerlust. Und das
erste Stück, was dann daraus dröhnte war "Peggy Sue". Ich werde es
niemals vergessen. Diese Trommeln, dieser etwas stotterige Gesang, das
war mein erstes Lieblingsstück !!!





       





An der Ecke war ein Kiosk, da gab's immer "Bollerwasser". Ich mochte
am liebsten das grüne. Und gegenüber war eine Kneipe, da trafen sich
Samstags immer diese abenteuerlichen Gestalten mit ihren Motorrollern.
Wir kleinen Jungs waren davon total fasziniert. Und aus der offenen
Tür an warmen Sommerabenden dröhnte natürlich...  Peggy Sue.



Später, Mitte der 60er, als wir in Hagen wohnten (wo man Radio CAE
viel besser empfangen konnte), spielte ich mit meiner Schülerband "The
Crew" auch viel Rockabilly, Bill Haley, Buddy Holly usw., Peggy Sue
war auch dabei.




Impulse? Aber ja...

Cheerio!


- Eroc




                                   



                                            

                  I (Hans) have asked Eroc, what Buddy meant to him.



When Eroc was 8 years old, a workmate of his mother asked, if he was interested to get an old Siemens Radio. Oh yes, he was. When he tried it for the very first time it was a real adventure.


Unbelievable, but true: The first song he listened to on his new radio was Buddy Holly's "PEGGY SUE". He will never foget the drums, the a little bit spluttering singing. "PEGGY SUE" was Eroc's first ever favourite song. 



Not far away from his parents' house was a pub, where the boys with the motorcycles used to meet. The little boys were fascinated to look at these eccentric guys on Saturdays. It was summer, the pub's door was wide open and the jukebox inside played "PEGGY SUE".



The family moved to Hagen and in the mid - sixties Eroc and his band of schoolboys, "THE CREW", played Rockabilly, Bill Haley, Buddy Holly . . .



One of the songs they played was, no doubt, "PEGGY SUE".



Impetus?   Oh yeah, Buddy gave him impetus.






THANX to Eroc for telling his very own "Buddy Holly Story" for this website !



Vielen Dank an Eroc, dass er hier seine sehr persönliche BUDDY HOLLY STORY für www.buddyhollylives.info erzählt hat !  Liebe Grüße nach Breckerfeld !









BUDDY HOLLY LEBT
       
                         
                             VON  FANS  -  FÜR  FANS


Gästebuch.gif
                                               Guestbook


Nächste_Seite_NEXT_PAGE.gif
                                           


HOME_Startseite.gif